Apr
24

4. Update – Lesemarathon zum Welttag des Buches

Ich hatte noch 1,5 Stunden im Buch “Warten” von Ha Jin gelesen – bevor ich mich entschloss, die letzte Stunde im Bett zu lesen. Dabei weiß ich, dass das Vorhaben so gut wie immer darin endet, dass ich nach zwei Sätzen einschlafe. So war es auch diesmal.

Das Buch beschreibt das Leben von Lin Kong, einem Militärarzt im China von den 60er Jahren bis in die 80er hinein. Es beschreibt das China zu jener Zeit durch, so nehme ich an, typische Einzelschicksale. Es ist sehr glaubhaft beschrieben und man bekommt eine gute Vorstellung davon wie China zu der Zeit “funktionierte”.

Der Lesemarathon hat mir viel Spaß gemacht. 10 Stunden Lesezeit, 2 sehr gute Bücher komplett gelesen, ein weiteres angefangen – insgesamt 653 Seiten Spaß.

Apr
23

3. Update – Lesemarathon zum Welttag des Buches

Pünktlich um 20 Uhr habe ich das Buch “Die Therapie” von Sebastian Fitzek beendet. Es war wirklich sehr spannend – viel mehr will ich nicht verraten, da das Hauptthema des Buches entscheidend mit dem Verlauf der Geschichte verbunden ist. Auf jeden Fall empfehlenswert!

Ich bin noch nicht müde und dank meines Mannes nun auch nicht mehr hungrig, also spricht nichts dagegen, noch ein drittes Buch anzufangen.

Nachdem die ersten zwei Bücher sehr gut zum “einfach weglesen” geeignet waren, fange ich jetzt ein Buch an, das wahrscheinlich etwas anstrengender zu lesen sein wird. Es wird mich nach China entführen. Hier ist es:

Warten

Zwischenbilanz: 8,5 Stunden Lesezeit – 588 Seiten

Apr
23

2. Update – Lesemarathon zum Welttag des Buches

Tschick von Wolfgang Herrndorf

Um 9 Uhr habe ich den Marathon wieder aufgenommen und inzwischen das erste Buch beendet. Das Buch hat weiterhin viel Spaß gemacht und war somit nach etwa insgesamt 4 Stunden kurzweiliger Lesezeit beendet.

Zwischenstand also: 4 Stunden Lesezeit – 256 Seiten

Inzwischen ist es 13 Uhr und ich werde als nächstes das Buch “Die Therapie” von Sebastian Fitzek in Angriff nehmen. Ich hoffe auf 336 spannende Thriller-Seiten!

Die Therapie

 

Apr
22

Lesemarathon zum Welttag des Buches

Lesemarathon zum Welttag des Buches

Dies ist mein zweiter Lesemarathon und wieder habe ich bis zur letzten Sekunde versucht, einen neuen Blog aufzuziehen. Bei diesem zweiten Versuch wird es aber nun erst mal bleiben. Inhalt vor Schönheit.

Heute morgen gab es eine Überraschung. Der Kindle-Shop bei Amazon.de hat seine Pforten geöffnet! Bin bereits seit dem letzten Jahr Besitzerin eines Kindle und freue mich, dass nun auch die deutschen Bücher erhältlich sind. Hätte vor einem Jahr nicht gedacht, dass mir das Lesen auf einem e-Reader gefallen würde. Habe dann bei einem Kollegen das beeindruckende Display des neuen Kindle bewundert und entschieden, es auch auszuprobieren. – Und ich habe es nicht bereut. Gerne dazu mal an anderer Stelle mehr.

Ich habe jedenfalls den Morgen im Amazon Kindle-Shop verbracht und noch fleißig eingekauft (nicht dass mein SuB nicht schon groß genug wäre).

Der Marathon steht im Zeichen des Welttag des Buches. Somit spendiere ich noch einen Link zur Webseite.

Ich wünsche allen viel Spaß beim Marathon!

Read the rest of this entry »

Feb
27

3. Read-a-Thon 2011

3. Read-a-Thon 2011

Dies ist ein Import von meinem ersten Blog-Versuch. Formatierung lässt entsprechend zu wünschen übrig. Aber so ist’s nicht ganz so leer in meinem Blog. Die Kommentare haben den Umzug leider nicht überlebt :-(

Read the rest of this entry »